Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Verriegelung Cabriodach bei R52
#1

Moin Forum,

Das Betreff dieses posts, stimmt nicht ganz, beschreibt aber zumindest den Bereich, um den es geht.
Meine Frage dazu:

Am oberen Ende der A-Säule ist die Aufnahme/ Führung für die Zapfens der Dachecken.
Diese Zapfen haben eine Kunststoffkappe, damit beim schliessen des Daches nicht jedesmal der Metallzapfen in die Aussparung der Metallaufnahme kracht.
Und genau die Kunststoffkappe des Zapfens ist bei mir auf einer Seite verschwunden.
Anruf bei unfreundlicher Ersatzteilabteilung des Herstellers unserer schönen Fahrzeuge ergab, dass scheinbar der komplette "Kopf" der betroffenen Seite getauscht werden muss für weit über 150€ - kann das sein? Dodgy  Hat jemand einen Tipp, was man alternativ nutzen könnte?
Die spinnen doch die "Minis" dieser Welt Aufregen
Danke vorab für hoffentlich wenigstens einen guten Tipp - und schönes WE noch
Zitieren
#2

Hab das Thema in die 1. Gen. Cabrio verschoben.

Du könntest bei einem Teileverwerter nachfragen, z.B. Ronald Weel bei miniteile24.de / miniparts24.com

Selbst das komplette Teil könnte da preiswerter zu ergattern sein.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#3

Uuups, bin ihc hier falsch gewesen? Sorry :.-)
... und Danke, ja, das kann ich mal checken.
ich dachte, es gibt irgendwo eine Art ""Haushalts"ersatz" im Sinne von Plastikkappe von Klebetube xyz oder von Schreiber abc oder... oder...
Habe mal zwei Fotos mit "soll- ist" Vergleich eingestellt - vielleicht fällt dann ja dem einen oder anderen noch etwas patentes ein Smile :)
Erstmal DANKE für das prompte feedback


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#4

Schrumpfschlauch^^
Zitieren
#5

Schrumpfschlauch hält eine Schließung. Wink

Eine TP Link Antenne aufbohren und gut ist... Big Grin


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       
Zitieren
#6

wenn Du jemand kennst, der mit einer Drehbank umgehen kann und geeignetes Material aus Kunststoff hat, wär das auch ne Möglichkeit. Da wäre es natürlich gut, wenn man genaue Innenabmessungen des Teils hätte.

Die andere Seite würde ich aber deswegen nicht demontieren wollen, wer weiß, ob es danach wieder hält.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#7

Davon eine Zeichnung machen ( 3 x Durchmesser und die Länge ) :

Zapfen

plus Durchmesser außen davon :

Zapfen

Und eine PN an mich.....
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste