Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Scheinwerfer Befestigungsschraube
#1

Hallo,

habe einen R56 Goodwood erstanden, der nach 10 Jahren diverse Gebrauchsspuren hat, die ich jetzt entferne.
Dazu gehört auch die Scheiwerfer Befestigungsschraube /Satz, der leider auf der Teileseite nicht zu finden ist
und auch Mini Bonn kennt dieses Teil nicht. Ist aber in jedem Mini R56 / R57 den ich habe verbaut, also nichts
außergewöhnliches.

Kennt jemand davon die Ersatzteilnummer, sind auf jeder Seite 3 x verbaut.

Auf den 37 Seiten hier zum Thema Scheinwerfer habe ich leider gar nichts dazu gefunden, was mich wundert, die gammeln doch auch bei anderen FZG.

Freue mich über jede Info.

Gruß Udo


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
   
Zitieren
#2

Keine Ahnung ob's die einzeln gibt, aber wenn findest du sie hier:

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteil...eries=r56n

two door and manual - the way a Cooper should be


 R  1  3  5

╚╬╬╣

..  2  4  6

.
Life with your Mini begins when you divorce those bloody run-flats.

Danke, Joe!
Zitieren
#3

Danke für die Info, aber leebmann ist der Teilekatalog, den ich immer zuerst verwende, da gibt es die Schrauben nicht.
2. Schritt Mini Niederlassung persönlich besuchen. Niemand kann mir helfen.
3. Schritt, hier mal fragen ob jemand was weiß.

Bin gespannt, verweise auf die Leebmann Seite helfen hier allerdings nicht.
Zitieren
#4

.
Und was sind dann die Teile 10 bis 15 und insbesondere 11 bis 13?

https://www.leebmann24.de/bmw-ersatzteil...bt=63_0968

[Bild: 263784.jpg]
.

two door and manual - the way a Cooper should be


 R  1  3  5

╚╬╬╣

..  2  4  6

.
Life with your Mini begins when you divorce those bloody run-flats.

Danke, Joe!
Zitieren
#5

Die Schrauben sind dreimal die Position 13 und einmal die 10, pro Seite.
Bitteschön 😉

MINI ADDICTED_
Zitieren
#6

Weder die im ETK als verbaut angegebene Menge, noch die Darstellungen sind ausnahmslos "fehlerfrei" (wenn bei der Menge an Teilen und Änderungen im Laufe der Produktion eines Modells überhaupt von "Fehlern" die Rede sein kann).

Beispiele, bei denen Abweichungen vorhanden sind:

Anzahl Nockenwellensensor beim N14
Im ETK: 2
Tatsächlich: 1
(Position 07)

Thermostatgehäuse (bei meinem N16 aus Ende 2010 definitiv, bei anderen weiß ich nicht)
In ETK Abbildung: von oben ist ein separat wechselbarer Kühlmitteltemperatursensor nicht erkennbar, genau wie beim vom Werk verbauten Gehäuse.
Beim 2017 von BMW Berlin verbauten Thermostatgehäuse mit der im ETK angegebenen Teilenummer: mit von oben separat welchselbaren Temperaturfühler (mit deutlicher Abweichung von der Zeichnung).
(Position 04)

Fakt ist, dass die von dir gezeigte Schraube (auch?) an der Position 13 in der oben geposteten Grafik verbaut ist. Ob es bei meinem insgesamt 4 oder 3 sind habe ich im Moment nicht in Erinnerung, kann aber später gerne nachschauen.

Des Weiteren scheint es irgendwann eine Änderung bei der Schraubenausführung gegeben zu haben. Das geht zumindest aus der ETK hervor, wenn z.B. realoem.com betrachtet wird (bei Leebmann wird wenn ich mich nicht irre nur die jeweils letzte Variante angegeben):
Position 13 (zwei Einträge in Tabelle enthalten, einmal mit der Notiz "Ended")

Off topic:
So, jetzt muss ich schauen, ob ich die Fahrertür von meinem doch noch irgendwie geöffnet bekomme...

Georgios
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt giorgoss Beitrag:
  • Schrauber
Zitieren
#7

Danke für die Antworten.

Nr. 11 ist die Konterplatte mit Gewinde, in der die Schraube Nr. 13 ihren Halt findet. Und wie man in dem ETK sieht,
ist diese Schraube mit einer Unterlegscheibe versehen und nicht wie original ausgeliefert, mit dieser sternförmigen
Unterlegscheibe. Dies ist ein Verbund und kann nicht getrennt werden, habe ich versucht, nicht möglich.
Heißt, es hat eine Modifizierung gegeben und diese sternförmige Scheibe wurde gegen eine runde Unterlegscheibe
ersetzt und ist so nicht mehr zu bekommen.

Werde nun alle gegen die neuen tauschen und gut ist.

Die dazwischenliegende Rändelfassung, die bei mir an 2 Positionen leider auch fehlt, ist hier das größere Problem,
wie Mini sagt und der ETK es andeutet, gehört dieses Teil zur Lampe und ist nicht als Ersatzteil zu erwerben.

Sollte jemand davon 2 in der Schublade liegen haben, ich nehme sie gerne ab.

Vielen Dank für die nette Unterstützung.

Gruß Udo
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste