Userinfo & Login
Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59
MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59 Einbauanleitungen, Tipps und Tricks rund um den MINI One, One D, Cooper, Cooper D, Cooper S, Cooper SD, JohnCooperWorks ab Ende 2006, R57 Cabrio ab 2009, Clubman, Coupé, Roadster
Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht

#1
Alt 06.06.2010, 21:23
Clubbi123
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von Clubbi123
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Neuravensburg
Beiträge: 927
Einbau Nachrüst Diebstahlwarnanlage R55/56

Hallo Leute,

nachdem ich bei Cubitus war und meherer Funktionen programmieren ließ, hab ich mich entschlossen die Sirene für den Akkustischen Quittierungston der Zentralverriegelung nachzurüsten. Als mein Händler meinte die Sirene kostet 98Euro und der Komplette Nachrüstsatz inkl. Ultraschall 168Euro, entschloss ich mich für den kompletten Satz.

Wichtig für den Einbau ist das die komplette Alarmanlage freigeschaltet ist und der Motorhabenkontakt schon vorhanden, da dieser an einer ungünstigen Position eingepinnt werden muß.

Ausgebaut werden muß:

Scheibenwischer vorn + Windlauf, die Seitenverkleidung unten recht´s, Dachfunktionszentrum und A-Säulenverkleidung rechts.
Einbau:

angefangen hab ich mit der Sirene. Diese wird einfach an vorhanden Befestigungspunkte unter dem Windlauf mit beigefügten Muttern befestigt. Kabelbaum durch die Gummietülle links in den Fahrgastraum legen und auf die Beifahrerseite verlegen. Die Kabel laut Stromlaufplan im SPEG Modul Fußraum einpinnen. Kabel für die USIS an der A-Säule rechts zum Dach verlegen und zum Dachfunktionszentrum. Buchsengehäuse für USIS einpinnen, USIS im Dachfunktionszentrum einrasten und Kabel einstecken. Das wars eigentlich schon. Die Einbauanleitung gibts von Mini dazu und ist sehr verständlich. Wer sie vorher haben möchte kann sie von mir haben, leider konnte ich sie hier nicht hochladen, da zu viele Seiten.

Die Diode auf dem Drehzahlmesser ist nicht dabei, da müsste man den kompletten DZM kaufen, Kostenpunkt 200Euro.

Man kann aber an den Anschluß jede normale Diode mit 12Volt anschließen. Ich habe mir an meinen Navihalter (Navigon) 4Dioden Rot Ultrahell eingebaut und 2 Wiederstände vorgesetzt. Wenn die Alarmanlage Scharfgeschaltet wird pulsieren die Dioden 15min danach Blitzen sie. Wenn irgendein Alarm in abwesenheit ausgelöst wurde signalisieren sie es durch rytmisches Blinken.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_3349.JPG (91,4 KB, 897x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3350.JPG (88,6 KB, 731x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3351.JPG (97,9 KB, 611x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3352.JPG (82,6 KB, 578x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3362.JPG (143,2 KB, 694x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_3363.JPG (31,5 KB, 772x aufgerufen)
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf img041.pdf (274,2 KB, 571x aufgerufen)
__________________
Seit 28.12.2010 stolzer JCW Clubbi fahrer

Geändert von Clubbi123 (06.06.2010 um 22:11 Uhr).
Clubbi123 ist offline   Mit Zitat antworten
#2
Alt 07.06.2010, 00:22
iamone
Fernfahrer
 
Benutzerbild von iamone
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Tirol
Alter: 90
Beiträge: 3.575
Bilder: 163

Sag mir mal Alex: Hat Cubitus die LED automatisch mitaktiviert oder bei dir zusätzlich auf Wunsch hin?

Wenn das bei der DWA sowieso dabei ist dann bau ich mir auch ein Lämpchen vielleicht wo ein.
iamone ist offline   Mit Zitat antworten
#3
Alt 07.06.2010, 15:34
Clubbi123
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von Clubbi123
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Neuravensburg
Beiträge: 927
Hallo iamone,

nein die ist automatisch dabei. Ich habe einfach versucht an dem Kabel das normalerweise zum DZM geht ( 2 Pin´s ) eine Diode anzuschließen und das funktioniert. Natürlich mußt du beachten, das da 12Volt anliegen und die 2 Kabel nur + sind also mußt du noch Masse anlegen. Ich habe 4 Dioden a 2,4Volt + entsprechende Wiederstände.

Mfg

Alex
__________________
Seit 28.12.2010 stolzer JCW Clubbi fahrer
Clubbi123 ist offline   Mit Zitat antworten
#4
Alt 07.06.2010, 17:39
Boxy
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Boxy
 
Registriert seit: 24.02.2010
Ort: Oberndorf
Alter: 48
Beiträge: 559
Bilder: 37

Hier ist die Doku von Clubbi123
Angehängte Dateien
Dateityp: pdf Mini Nachrüst Alarmanlage (gesamt).pdf (1,73 MB, 1013x aufgerufen)
Boxy ist offline   Mit Zitat antworten
#5
Alt 07.06.2010, 18:54
Clubbi123
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von Clubbi123
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Neuravensburg
Beiträge: 927
Hallo,

dank dir Boxy, ich konnte es leider nicht in einen Teil zusammenfassen.

Mfg

Alex
__________________
Seit 28.12.2010 stolzer JCW Clubbi fahrer
Clubbi123 ist offline   Mit Zitat antworten
#6
Alt 14.06.2010, 22:47
iamone
Fernfahrer
 
Benutzerbild von iamone
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Tirol
Alter: 90
Beiträge: 3.575
Bilder: 163

Jetzt muss ich nochmal wegen dem Lämpsche fragen:

-Wie hast du die LEDs zusammengefasst?
-Wie hast du die LEDs dann in den Stecker eingepinnt?
-Hast du einfach eine Standard LED mit eingebautem Vorwiderstand genommen?
-Masse im Sicherungskasten oder wie?

Hätte auch gerne so eine pulsierende LED. Wie und wo weiß ich noch nicht…

Mit LEDs habe ich noch nie hantiert und hoffe, dass deine Lösung ohne Löten klappt.

Geändert von iamone (14.06.2010 um 23:25 Uhr).
iamone ist offline   Mit Zitat antworten
#7
Alt 15.06.2010, 11:12
Boxy
Sonntagsfahrer
 
Benutzerbild von Boxy
 
Registriert seit: 24.02.2010
Ort: Oberndorf
Alter: 48
Beiträge: 559
Bilder: 37

Es gibt auch fertige 12V LED's zu kaufen
Nur mal ganz nebenbei angemerkt. Sind heute bestimmt nicht mehr so teuer und sollte es bei Konrad und Co. geben.

Clubbi, hast du noch die Teilenummer vom Set?
Boxy ist offline   Mit Zitat antworten
#8
Alt 15.06.2010, 11:19
iamone
Fernfahrer
 
Benutzerbild von iamone
 
Registriert seit: 03.05.2009
Ort: Tirol
Alter: 90
Beiträge: 3.575
Bilder: 163

Zitat:
Zitat von Boxy Beitrag anzeigen
Es gibt auch fertige 12V LED's zu kaufen
Conrad schon gut 15€, gibts aber billiger. Wenn der Anschluss auch klappt wäre das schon eine Überlegung. Habe ich gestern auch drüber nachgedacht.
iamone ist offline   Mit Zitat antworten
#9
Alt 18.06.2010, 07:08
Clubbi123
Orientierungsfahrer
 
Benutzerbild von Clubbi123
 
Registriert seit: 06.02.2009
Ort: Neuravensburg
Beiträge: 927
Hallo iamone,

also ich habe bei mir 4LED´s Rot Superhell 5mm in Reihe geschaltet + 2 Vorwiederstände. In dem Shop http://www.led1.de/shop/ kannst du günstig alles bekommen und unten rechts ist noch ein Rechnerprogramm um den vorwiederstand auszurechenen. Hatte zuerst die Superhellen blauen drin, aber das sah aus wie eine Polizei und ich glaub das sehen die nicht so gern. Jetzt hab ich rote drin, die zwar auch sher hell sind, aber es geht.

Mfg

Alex
__________________
Seit 28.12.2010 stolzer JCW Clubbi fahrer
Clubbi123 ist offline   Mit Zitat antworten
#10
Alt 18.06.2010, 07:24
chubv
Das Weh da
 
Benutzerbild von chubv
 
Registriert seit: 01.12.2006
Ort: ChuBV Castle No.13
Alter: 37
Beiträge: 25.883
Bilder: 1933

Zitat:
Zitat von Clubbi123 Beitrag anzeigen
Jetzt hab ich rote drin, die zwar auch sher hell sind, aber es geht.
chubv ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Zurück   MINI² > MINI² Zweite Generation (ab 11.2006) > MINI² Portal: DIY Anleitungen R56,R55,R57,R58,R59


Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:02 Uhr.
Powered by vBulletin® Version 3.6.9 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
vBulletin Style by: vbdesigns.de Modified by cat, Mike & Scotty