MINI² - Die ComMINIty

Normale Version: Halogen nebelscheinwerfer gegen LED Nebelscheinwerfer getauscht
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Seiten: 1 2
Hallo liebe Mitglieder,
Ich habe heute meine originalen mini led nebelscheinwerfer eingebaut. 
Es lief alles super und ich war trotzdem in 2,5h fertig mit dem Einbau. 
Jetzt leider eine frage:
Bei Standlicht leuchtet der obere Ring, soweit alles gut, Nebler funktionieren auch super... Jedoch das Tagfahrlicht nicht... Habt ihr einen Tipp für mich?
das originale, komplette LED TFL - Umbauset?

Das Steuergerät richtig angeschlossen?

Im BC / NAVI bei den Einstellungen beim Menüpunkt TFL den Haken entfernt ? - das darf nicht mehr aktiviert werden!
Ja das originale bmw umbauset. 
Alles nach Anleitung und nach den Forenanleitungen durchgeführt. 
Pin 12 reines graues Kabel wurde verbunden. 
Leider im BC keine tfl Funktion 🤔
Falscher PIN am FRM !
Heute noch einmal nachgesehen. 
Habe das Kabel vom Nebelsteuergerät an den oberen "Schwarz" am frm pin12 "grau" angeschlossen.
(10.10.2019, 08:51)Ron2401 schrieb: [ -> ]Heute noch einmal nachgesehen. 
Habe das Kabel vom Nebelsteuergerät an den oberen "Schwarz" am frm pin12 "grau" angeschlossen.


Also Anschluss richtiggestellt, und jetzt alle Funktionen so wie sie sein sollen, oder?
In den Threads die da oben verlinkt sind, steht irgendwo welcher der richtige PIN ist.
Wenn ich mich richtig erinnere gibt es einen Unterschied bei Xenonlicht und Halogenlampen.

Leuchtet der komplette Ring wenn du das Kabel am FRM abklemmst ?
Leider leuchtet immer nur der obere Ring. 

Gibt es ein Unterschied wenn ich xenon habe?
Oder wird das tfl nicht unterstützt?
Sollte beim abziehen das Kabels am frm der komplette Ring leuchten?
Damit es keine Missverständnisse gibt:

(Xenon) Licht ausgeschaltet: der ganze LED-Ring leuchtet als TFL

(Xenon) Licht eingeschaltet: nur das obere Drittel des LED-Rings leuchtet noch
Seiten: 1 2