Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Dachleisten abmontieren
#1

..... wurde gestern gefragt wie das geht.
Wir machen die zum Dach folieren immer ab.

Hier die Bilder dazu

  1. Dichtung nach unten ziehen
  2. 5 Torxschrauben lösen
  3. Von der hinteren Ecke anfangen abzuhebeln
  4. Vorne drücken und rausschieben aus der Nut
  5. fertig
Nach dem Einbau die Dichtlippe an der Dichtung oben wieder reindrücken. Sehr wichtig. Die hängt sonst raus wie man auf dem Bild sieht und eventuell schliesst das Fenster dann nicht richtig


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
                           
Zitieren
#2

Super Top

Wie sieht es bei Frontscheibe aus? Head Scratch
Zitieren
#3

Geht genauso für R50-R53, habe ich schon probiert.

Dichtung über der Tür aufhebeln, Schräubchen lösen und die restlichen Clipsis ausclipsen Top

[Bild: sigpic4551.gif]
||-----------> 2006-2012 R50 FakeMate || 2012 R56 JCW || Fast in Corners <-----------||
Zitieren
#4

chubv schrieb:Super Top

Wie sieht es bei Frontscheibe aus? Head Scratch

Bleibt drin. In der Mitte (wenn man mit dem Rakel drunter her fährt) ist so ein Kleber? Knubbel.

Wir können auf der Dichtung schneiden und es dann schön drunter legen. Ist die sauberste und einfachste Lösung.

Einmal hat eine Niederlassung uns das rausgemacht. Der Mechaniker meinte nur das er hofft die auch wieder reinzubekommen.

Christian
Zitieren
#5

Grab das Thema gerade mal wieder aus... würde die Bestellnummer der Dachleiste links/rechts suchen. Kanns bei realcom nicht finden ...

[SIGPIC]
[Bild: sigpic16638_56.gif]

[/SIGPIC]
Zitieren
#6

51137146105 +...106 um die 52&euro; pro Seite ZwinkernZwinkern
Zitieren
#7

TopTop Danke Winke 02

[SIGPIC]
[Bild: sigpic16638_56.gif]

[/SIGPIC]
Zitieren
#8

Habe da mal eine Frage zu:

Kann es unter den Leisten gammeln?

ich habe am R55 Clubbi Fahrerseite vorne in der ecke viele Knubbel die sich unter der leiste abbilden.
Bisher wollte ich die leiste jedoch nicht lösen... sollte ich das mal tun, gibt es da Erfahrungsberichte?
Zitieren
#9

Ja das hatte ich auch... sah aus wie Rostbläschen. Aber anscheinend hat es nur den Lack angehoben. Warum auch immer.

[SIGPIC]
[Bild: sigpic16638_56.gif]

[/SIGPIC]
Zitieren
#10

Also tauscht Du sie nun aus und lackierst nach, oder war darunter die Grundierung in Ordnung, dann bräuchte man ja nichts tun...Head Scratch
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste