Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

LED Kennzeichenbeleuchtung
#41

Twinny schrieb:Ich hoffe ich bin hier im richtigen Beitrag.
Würde mir gerne die LED Kennzeichen LED von Hypercolor zulegen.

Nur weiss ich nicht ob es in 4000k oder 5000k besser aussieht.
Hat jemand diese zufällig verbaut ?

LED Kennzeichenbeleuchtung für Mini R56 Cooper, Cooper D, S, SD und JCW

ArtikelNr.: 14062

...hab auf Anraten des Shops die 5000K (12044) im R60 verbaut, passen genau zum Xenon und sehen echt super aus!
Die Artikelnummer ist für R56 und du bist im R60/R61 Forum.
Habe außerdem komplette Innenbeleuchtung auf LED von Hypercolor umgerüstet, aber da mit 4000K, schaut auch gleich viel besser aus und wesentlich heller aber nicht zu aufdringlich.
Als Türbeleuchtung hab ich noch die Mini Emblems von racefoxx verbaut, welche nur die Hälfte der Originalen kosten!

MFG
gente

gekauft: 30.12.2014, EZ 05.01.2015
Mini  Cooper S all4 Countryman - MJ2014 - Frozen Black metallic (mattschwarz)  - Alu-Winter: Mini 5-Star Double Spoke R124 schwarz mit  205/55 Bridgstone Blizzak R-F - Alu-Sommer: Mini Cross Spoke Crusher  R134 glanzgedreht schwarz mit 225/40 Pirelli PZero R-F- Eibach Federn + Spurplatten

[Bild: 678325.png]mehr über frozenblack...
mein Blog...
Zitieren
#42

gente schrieb:...hab auf Anraten des Shops die 5000K (12044) im R60 verbaut, passen genau zum Xenon und sehen echt super aus!

Du hast wohl hinten auch Xenon? eek! He He

Ich habe vorn die 5000k Standlichter von Hypercolor drinnen, finde aber die sind einen Hauch zu kalt für das Xenonlicht. Aber immer noch besser als der Originalzustand und bei der Kennzeichenbeleuchtung hat man ja auch nicht den direkten Vergleich.

Ich denke gerade im Außenbereich ist weniger manchmal mehr. Es fahren genug 20 Jahre alte Kisten umher, wo einen die Kennzeichenbeleuchtung regelrecht blendet. Man muss ja nicht noch extra laut hier schreien (Stichwort E-Prüfzeichen). Head Scratch
Zitieren
#43

Tut mir leid, das ich im falschen Forum bin, aber vielleicht würdet ihr mir helfen.
(Bleibt ja in der Familie)

@gente:
Würdest du die 4000k welche du als Innenbeleuchtung verbaut hast auch als kennzeichenbeleuchtung nehmen oder wären dir diese zu gelblich ?
Auf den Fotos von Hypercolor sehen die reinweiss aus.

Als Standlicht habe ich die
Xenonlook Hyperwhite 5W5von Xenonlook.com

verbaut.

Zwar keine LEDs aber absolut weiss ohne gelbstich, perfekt zum Xenon und sehr dezent.

Dagegen waren die Osram cool blue intense warmweiss.
Zitieren
#44

Hatte an meinem Vorgänger dem Tiguan die mit 4000K verbaut und jetzt die 5000K auf Anraten von Hypercolor und finde die 5000er sind nochmal besser, wird ja nur das Nummernschild beleuchtet und nicht ein ganzer Raum und deswegen schauen sie auch richtig weiss aus. Innen würde ich aber die 4000k nehmen weil die 5000K schon ins Blaue gehen. so hatten die mir das von Hypercolor auch gesagt und habe dann so bestellt. Bin super zufrieden. Anbei Bilder meines beleuchteten NS.

MFG
gente


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
       

gekauft: 30.12.2014, EZ 05.01.2015
Mini  Cooper S all4 Countryman - MJ2014 - Frozen Black metallic (mattschwarz)  - Alu-Winter: Mini 5-Star Double Spoke R124 schwarz mit  205/55 Bridgstone Blizzak R-F - Alu-Sommer: Mini Cross Spoke Crusher  R134 glanzgedreht schwarz mit 225/40 Pirelli PZero R-F- Eibach Federn + Spurplatten

[Bild: 678325.png]mehr über frozenblack...
mein Blog...
Zitieren
#45

Ich grabe das hier noch mal aus.
Ich habe zwar nicht auf LED umgebaut aber als growa letztens meine Kennzeichenleuchte ausgebaut hat, er konnte es auch nur mit etwas mehr Kraft, sah das Ding auch so wie auf dem Foto aus.

wanderer schrieb:[Bild: xrkfxbfg.jpg]

Dass sich diese Feder (am Foto rechts) beim Ausbau so verbiegt kann doch nicht im Sinne des Erfinders sein!? Motzen Nen Vogel


Hier mal ein Bild einer anderen Leuchte (vom Originalteil habe ich keines gefunden):
[Bild: DSC_1374_14266_1000x1000.jpg]
https://lightec24.de

Die Feder ist hier links. Aber genau so stelle ich mir das auch nach dem Ausbau vor.


Schöner Müll den MINI da verbaut hat. Peitsche
Zitieren
#46

Hallo,

Vermutlich falsch ausgebaut. Die Leuchte muss in Richtung Feder geschoben werden und dann die zwei Haken aushängen bzw nach unten ziehen. Wenn man versucht die Feder rauszuziehen, dann hakt diese ein und verbiegt es. Ich habe bei meinen Clubbi die Originalen vom 1 BMW verbaut.

Mfg

Alexander

[Bild: sigpic10652.gif]Seit 28.12.2010 stolzer JCW Clubbi fahrer
Zitieren
#47

Clubbi123 schrieb:Vermutlich falsch ausgebaut. Die Leuchte muss in Richtung Feder geschoben werden und dann die zwei Haken aushängen bzw nach unten ziehen.
Vermutlich falsch konstruiert. Oder warum haben die Dinger auf der Seite der Feder kleine Aussparungen um dort mit einem Schraubendreher hineinzufahren? Head Scratch
Demnach wären dann auch die Nachbaudinger die ich oben gepostet habe falsch konstruiert. Pfeifen
Zitieren
#48

Schon mal versucht die Abdeckung der SWRA-Düsen zu entfernen ohne was abzubrechen? Mr. Orange

Das ist heutzutage Strategie der Hersteller... es wird noch viel schlimmer! Ich hab vor ein paar Tagen einen Artikel gelesen wo es inhaltlich darum geht, einem Auto"käufer" zukünftig das Schrauben am eigenen Kfz zu untersagen! Ich finde den Link dazu grad nicht... reiche ich bei Bedarf nach.

retired
Zitieren
#49

chubv schrieb:Vermutlich falsch konstruiert. Oder warum haben die Dinger auf der Seite der Feder kleine Aussparungen um dort mit einem Schraubendreher hineinzufahren? Head Scratch
Demnach wären dann auch die Nachbaudinger die ich oben gepostet habe falsch konstruiert. Pfeifen
...stimmt lässt sich nur mit verbiegen der Feder ausbauen. Gottseidank bricht die Feder nicht gleich und kann dann zum Einbau wieder zurückgebogen werden. Hatte die gleichen Probleme, Aussparung falsche Seite! Hatte keine Chance zuerst die 2 Haken auszuhängen.

MFG
gente

gekauft: 30.12.2014, EZ 05.01.2015
Mini  Cooper S all4 Countryman - MJ2014 - Frozen Black metallic (mattschwarz)  - Alu-Winter: Mini 5-Star Double Spoke R124 schwarz mit  205/55 Bridgstone Blizzak R-F - Alu-Sommer: Mini Cross Spoke Crusher  R134 glanzgedreht schwarz mit 225/40 Pirelli PZero R-F- Eibach Federn + Spurplatten

[Bild: 678325.png]mehr über frozenblack...
mein Blog...
Zitieren
#50

Chucky85 schrieb:Im übrigen hab ich mittlerweile die F20 Kennzeichenleuchten eingebaut.
Man braucht keine zusätzlichen Stecker, man muss nur das bisherige Buchsengehäuse ausklipsen (mit kleinem Schlitzschraubendreher) und alles bis auf den rechteckigen Steckerkopf und der Dichtung entweder mit Seitenschneider abknipsen oder am Kabel belassen und weiter nach hinten schieben, den rechteckigen Stecker dann draufstecken und mit Isoband umwickeln um das ganze einen Halt und die Dichtigkeit herzustellen.
Das ganze passt wie Original in die Aussparung und hält.

Ich habe vor dieses Wochenende auch die Umrüstung durchzuführen. Klingt recht einfach mit dem Abknipsen, ich habe mir sicherheitshalber die Stecker (61.13.8365340) und die Kabel/Pins (61.13.0006665) auch dazu genommen, falls mir das zu "pfusch" mäßig wird.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste