Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

"neues" F56 GP Konzept am Horizont? - Fotostrecke siehe ab #34
#1

Ich bin ja kein großer Fan der F-Reihe (eigentlich ganz und gar nicht, wenn ich ehrlich bin) Flitzen

Eher bin ich eingefleischter Gen1-Vertreter, aber sollte man dieses Konzept in die Tat umsetzen, könnte ich SEHR schnell schwach werden... (etwas mehr Leistung als 228PS wäre gut, aber da kann man ja auch selbst nachhelfen Devil!).

Das Thema Gewichtsreduzierung scheint relativ ernst gemeint zu sein.
Das Design ist zwar abgefahren (ist ja auch ein Konzept), aber ich kann mich auf jeden Fall deutlich besser damit anfreunden als das aktuelle, m.E. eher lasche Design...

HOFFENTLICH wird das umgesetzt...Party 01Anbeten


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
               
Zitieren
#2

Hallo,
wenn was kommt, das wissen nicht mal die Minihändler, dann bestimmt nicht so wie auf den Bildern.

Gruß
Zitieren
#3

Ein GP mit 228PS Müde

Erst kürzlich den Test Peugeot 308 GTI (N18 mit 270PS) gegen Golf GTI gesehen, das ist Power, mit 228PS zieht auch der nur kleine Würstchen vom Teller.

Was letzthin aus dem Hause Mini kommt ist überteuerte Langeweile für Hipster.

R56 MCS 2007 Chili Red - Familienbesitz
R55 MCS 2008 Dark Silver - Familienbesitz
R56 MCS 2011 Laser Blue + JCW Kit MiniChallenge.ch + minti Downpipe
R55 MCS 2012 50th Hampton new Daily Driver
R59 MCS 2012 Lightning Blue mit Recaro Sportsitzen! HJS Downpipe
Zitieren
#4

fwvg schrieb:dann bestimmt nicht so wie auf den Bildern.

Gruß
man wird ja noch hoffen und träumen dürfen...Pfeifen
Zitieren
#5

spg schrieb:Ein GP mit 228PS Müde

Sehe ich auch so - aber da kann man ja auch noch selbst einiges rausholen.

Sollten die Leute bei BMW / Mini sich nur ansatzweise dazu durchringen, so ein Teil zu bringen (siehe Bilder) kann man davon ausgehen, dass das FW, Gewichtsoptimierung, etc. top sind und man "nur mehr" am Motor nachhelfen muss (klar kann man immer und überall nachhelfen, aber in der Form wie auf den Bildern wäre es eine schöne Ausgangsbasis)

Und bevor jetzt die nächsten destruktiven Kommentare kommen, die meine Träume zerstörenWink: ja, ich weiß, er wird - wenn überhaupt - sicher nicht in der Form kommen Cry

Und ja, es sind aktuell wirklich schreckliche Schüsseln
Zitieren
#6

fwvg schrieb:Hallo,
wenn was kommt, das wissen nicht mal die Minihändler, dann bestimmt nicht so wie auf den Bildern.

Gruß
Na hoffentlich nicht so, wie auf den Bildern.

Sorry, aber ich finde das Design einfach nur gruselig. Der normale F56 sieht von vorne aus wie ein verschreckter Koala, das Konzept wie ein verschreckter Koala mit Fehlstellung des Kiefers und blutigem Kratzer auf der Nase.

Diese Hutze auf dem Dach hat was von ATU-Grabbeltisch und diese sinnlosen Anbauteile ... naja, erinnert an "Zurück in die Zukunft" Teil 2.

Der Innenraum ist, abgesehen von der Farbwahl, noch ok. Abgesehen von einem Käfig aus Alu! Augenrollen
Nix gegen Leichtbau, aber mit einer Alu-Zelle kommt man vielleicht am Wörthersee gut an, aber nicht auf der Rennstrecke.

Wo sind meine zwei Cent?! ... ah, da Meine 2 Cents
Zitieren
#7

ist ja gut, viele hier sind ja eher F-Serien-Hasser (ich auch)
Aber so schlimm finde ich das Konzept nicht. Der Rollkäfig ist ja, denke ich, eher konzeptionell dargestellt (ist ja auch nur ein Konzept, bzw. es sind nur Renderings). Die hinteren "Luftleitbleche" (oder was auch immer das sein soll) sehen in der Tat nicht sonderbar gut aus...

Ich bleib' aber dabei: eine solche Kiste mit verbessertem Design, scharfem FW, hammer Bremsen und SEHR WENIG Gewicht, fände ich endlich mal was vernünftiges.

Dennoch würde ich nie meinen R53 dagegen eintauschen - aber darum geht es ja hier nicht. Es geht darum, mal offen für neue Dinge zu sein.

Und das ist ja nun mal etwas neues und immerhin eine kleine Abweichung vom aktuellen F-Baureihen-Einheitsbrei...
Party!!
Zitieren
#8

Kann den F Modell leider auch kein Gefallen schencken eek!...das Concept sieht aber wild ausTop

Gruß Butze

JCW....to Classics
Zitieren
#9

http://www.bimmertoday.de/2017/09/06/min...-iaa-2017/

Ich würde den so nehmen. Yeah!
Zitieren
#10

Erinnert mich an den R5 Alpine Turbo! Pfeifen

Das Glück hat viele Gesichter, ich nehme es in jeder Form.
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste