Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Mein R57 JCW
#1

Hallo zusammen aus Wuppertal,

ich bin Sandro, ende 20 und nun seit gut einem Jahr stolzer Besitzer eines Mini Cabrios. Davor bin ich einen BMW (118i, e87 LCI) gefahren, welcher nach einem Unfall leider weg musste. War an sich ein schönes Auto, aber der Mini ist natürlich wesentlich spaßiger Yeah!

Wie der Zufall es so wollte hat zu dem Zeitpunkt ein Bekannter seinen R57 JCW verkaufen wollen... Nach einer ausgiebigen sind wir uns dann schnell einig geworden. Er hat jetzt etwas über 60.000km gelaufen und ist Baujahr 2011 und ziemlich umfangreich ausgestattet.

So sah er (gewaschen) nach dem Kauf aus:

[Bild: attachment.php?attachmentid=111530&stc=1&d=1554052069]

[Bild: attachment.php?attachmentid=111531&stc=1&d=1554052069]


Die Felgen habe ich recht fix gegen OZ Ultraleggera in 17" ersetzt:

[Bild: attachment.php?attachmentid=111532&stc=1&d=1554052316]

Mehr habe ich leider noch nicht gemacht, ich habe aber noch die ein oder andere Idee - hier bekommt man ja mehr als genug Input und auch super Tipps zur Umsetzung.

Dieses Wochenende hat das Wetter mitgespielt und ich hatte mal lust auf einen Tapetenwechsel. Dank tatkräftiger Unterstützung eines guten Freundes konnte das Projekt "Folie entfernen" endlich angegangen und durchgeführt.

Weitere Bilder folgen zeitnah Zwinkern


Angehängte Dateien Thumbnail(s)
           
Zitieren
#2

Ich liebe die Farbe : Yeah:

Entschuldigung für meinen kaputten deutsch - englischen Autofan in Berlin
Zitieren
#3

Eine schöne Stoffmütze hast du da! Yeah!

Der Schritt zu den OZs war meiner Meinung nach der Richtige. Top
Welche Farbe hat er denn unter der Folie?
Zitieren
#4

Die Farbe ist sehr geil, würde alle Chrometeile noch schwarz machen Zwinkern

PS: vllt sieht man sich mal in Wuppertal Zwinkern Party!!
Zitieren
#5

Ja sehr schick, ich würde Ihn aber noch etwas tiefer legen. Pfeifen

so wie es aussieht alles drin und dran Top

Let´s MINI: Loreley 2005; Hamburg MINI Day´s 2005, Hamburg MINI Day´s 2006; MINI United: Zandvoort 2007
Let´s MINI: Hildesheim 2008; Rock the Race, Oschersleben 2008; Crossing Austria 2009; Weser Tunnel blasen 2010;
Celler MINI Days 2010; CROSSingAlps 2011;  MINI United 2012 Le Castellet; HarzTour I+II; CROSSingAlps2013
CROSSingAlps 2016, ALL Generation Tour 2017, Erzgebirge Tour 2017  All Generation Tour 2018, Crossing Alps Recon 2018;
MAGT 2019; CrossingAlps 2019; MINIlike.at 2019
Zitieren
#6

Unbedingt die Folie Dran lassen! Ist Mega Top
Ich tippe unter der Folie ist er weiß, fänd ich jetzt nicht so geil...
De-Chrom ist auf jedenfall fast immer gut Wink

Gruß
Zitieren
#7

Sehr sportliches Cabrio, congrats Top


Wie schon meine Vorredner gesagt haben, ich würde die Folie lassen Head Scratch und die OZ's stehen dem Cabrio sehr gut Party 01
Zitieren
#8

Die Folie musste (meiner Ansicht nach) runter, da diese an diversen Stellen nicht mehr ganz so ansehnlich ausschaute. 
Unter der Folie verbirgt sich die Farbe White Silver. Anfangs war ja ich skeptisch, aber bereits nach kurzer Zeit habe ich gefallen an der "neuen" Farbe gefunden.
Aber seht selbst:

   
   
   
Frisch gewaschen ohne Folie 

   


Als nächstes steht ein Termin bei Krumm an, ich möchte präventiv mal die Steuerkette und den Verkokungsgrad der Einlasskanäle und Ventile checken lassen.
Bei der Gelegenheit bekommt der kleine dann auch gleich neues Öl und ich informiere mich bezüglich eines Stage 1 Upgrades  Angel

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag Abend 
[-] Den folgenden Verstrahlten gefällt Sandros Beitrag:
  • chubv, zeke
Zitieren
#9

White Silver geht eigentlich immer 👍 Allerdings wirkt die Farbe mMn erst mit schwarzen Akzenten so richtig gut. Ich würde die Felgen & die Chromteile schwärzen Meine 2 Cents

British cars - if there's no oil under 'em, there's no oil in 'em!

.......... _\_____
.......... /__|___\__
......... (O)____(O)_\
Zitieren
#10

(14.04.2019, 20:03)zeke schrieb:  White Silver geht eigentlich immer 👍
Da muss ich dir zustimmen!

(14.04.2019, 20:03)zeke schrieb:  Allerdings wirkt die Farbe mMn erst mit schwarzen Akzenten so richtig gut. Ich würde die Felgen & die Chromteile schwärzen Meine 2 Cents
Ja und nein wie ich finde. Für mich sind dafür immer die Scheinwerfer ausschlaggebend. Wenn die schwarz sind, dann kann alles schwarz. Wenn die silber sind eher Chrom lassen, sonst gibt's Augenringe usw. außer bei einer dunklen Wagenfarbe.

Schwarze Felgen würden ihm aber sicher gut passen. Nicken
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste