Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Der Cooper-S-Kettenspanner-Thread

(03.07.2020, 11:32)micha1011 schrieb:  Musst du nicht bei Leebmann zuerst deine vollständige Fahrgestellnummer eingeben?
Dann sollten die Ersatzteile auch passen.
Hatte ich erst nicht gesehen Big Grin
Hab mir jetzt das Werkzeug und nen neuen Spanner bestellt. 

Ich sollte weniger lesen glaub ich.....wie hoch is denn die Wahrscheinlichkeit, das der Spanner beim Ausbau kaputt geht und Teile im Motor bleiben? Confused
Zitieren

(05.07.2020, 13:06)Herr Weber schrieb:  
(03.07.2020, 11:32)micha1011 schrieb:  Musst du nicht bei Leebmann zuerst deine vollständige Fahrgestellnummer eingeben?
Dann sollten die Ersatzteile auch passen.
Hatte ich erst nicht gesehen Big Grin
Hab mir jetzt das Werkzeug und nen neuen Spanner bestellt. 

Ich sollte weniger lesen glaub ich.....wie hoch is denn die Wahrscheinlichkeit, das der Spanner beim Ausbau kaputt geht und Teile im Motor bleiben? Confused
Beim Kettenspanner selber wohl gegen null, aber die Gleitschiene könnte "zerbröseln". Und dann ist einiges an Mehrarbeit fällig!!

Mein JCW
[Bild: sigpic31828.gif]  Liebe Grüße Peter
Zitieren

Ok, danke dir für die Info.
Na dann hoff ich mal, das ich Glück hab😅😅
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste