Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 2 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Navi Update gemacht
#1

nur so als Info...

weil mein Landmann noch die 2013er Software am Navi hatte, hab ich mir/ihm ein Update gegönnt

auf Nachfrage beim Händler war die Auskunft... neuerster Stand 2018 02

Kosten 104,- (in Wien)

beim Kauf, muss der Händler einen Code in München anfordern und den Zulassungsschein Kopieren (den er angeblich auch nach München schicken muss)

schöne, aufwendige Verpackung, edler USB Stick mit Logo (16 GB, anschließend als normaler Stick verwendbar)


Update ist einfach...im Handschuhfach anstecken...auf Navi gehen...neue Version erkannt...den 20 stelligen Code (aus München) eingeben...Update startet
bei mir hat's etwa eine Stunde gedauert, anschließend neu starten (stehen bleiben und Motor neu starten, hab's wären der Fahrt gemacht)
fertig

schaut genau so aus wie vorher   Blush

Räder werden völlig überbewertet... Zwinkern
Zitieren
#2

auch als weitere Info:

für einen Zweit-MINI kann man den USB-Stick ebenfalls verwenden, jedoch muß für jeden weiteren MINI passend zur VIN ein eigener Freischaltcode angefordert (und bezahlt) werden.

R53 MCS: 2005/2006; R53 JCW (ab Werk): 2006/2007;
R56 Cooper S: seit EZ 07/2014 + R59 JCW: seit EZ 04/2015; Vorstellung "Vier Briten in Bayern"

Willie: "ALF, fahr sofort rechts raus!" - ALF: "Geht nicht, ich bin auf der Überholspur" Party 02
Zitieren
#3

(26.06.2019, 18:18)growa1 schrieb:  schaut genau so aus wie vorher   Blush

warum sollte da auch was anders "aussehen" ??

es wird nur das kartenmaterial auf aktuellen stand gebracht, es ist schließlich kein firmware update Smile

Navi Road Map Experte 2019 - Alle Systeme - PM an mich

Welche Road Map für welches Navi? - Hier Klicken



Pimp-My-Nav gesucht? PM an mich
Zitieren
#4

(27.06.2019, 07:11)alfshumway schrieb:  auch als weitere Info:

für einen Zweit-MINI kann man den USB-Stick ebenfalls verwenden, jedoch muß für jeden weiteren MINI passend zur VIN ein eigener Freischaltcode angefordert (und bezahlt) werden.

ja.. aber achtung.. je nach baujahr hat der zweitmini ein anderes navi und somit eine völlig andere navikarte Smile

Navi Road Map Experte 2019 - Alle Systeme - PM an mich

Welche Road Map für welches Navi? - Hier Klicken



Pimp-My-Nav gesucht? PM an mich
Zitieren
#5

(06.07.2019, 23:18)shadow530 schrieb:  
(26.06.2019, 18:18)growa1 schrieb:  schaut genau so aus wie vorher   Blush

warum sollte da auch was anders "aussehen" ??

es wird nur das kartenmaterial auf aktuellen stand gebracht, es ist schließlich kein firmware update Smile

Da steckte eher ein wenig *Ironie* dahinter.
Zitieren
#6

war auf die entfernung nicht zu erkennen Smile

Navi Road Map Experte 2019 - Alle Systeme - PM an mich

Welche Road Map für welches Navi? - Hier Klicken



Pimp-My-Nav gesucht? PM an mich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste