Dieses Forum verwendet Cookies
Dieses Forum benutzt Cookies um Deine Login-Informationen zu speichern, falls Du hier registriert bist oder von Deinem letzten Besuch, falls Du nicht registriert bist. Cookies sind kurze Textdateien, die auf Deinem Computer/Gerät gespeichert werden; die Cookies, die von diesem Forum erstellt werden, können nur hier benutzt werden und stellen kein Sicherheitsrisiko dar. Unsere Cookies speichern Informationen zu den von Dir gelesenen Themen. Durch den Zugriff auf diese Internetcommunity schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber dieser Community und erklärst dich mit den hier abgebildeten Regeln und der Datenschutzerklärung einverstanden. Wenn du mit unseren Regeln oder der Datenschutzerklärung nicht einverstanden bist, darfst du die Community nicht mehr betreten oder sie nutzen. Bitte bestätige die Frage, ob Du Cookies annimmst oder ablehnst.

Unabhängig von dieser Auswahl wird trotzdem ein Cookie in Deinem Gerät gespeichert, um Dir diese Frage beim nächsten Besuch nicht noch einmal zu stellen. Du kannst die Cookie Einstellung jederzeit über den Link in der Datenschutzerklärung ändern.

Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5

Louis' Tagebuch - Ein Bayer kehrt heim und geht auf Reisen
#1

Servus Leid! Winke 02

Darf i mi voastäin, i hoas Louis.
 
[Bild: louis_20140828_0002_lr_thumb.jpg]
 
Um es glei voaweg z' nehma ... Louis spricht ma [Loui] aus, oiso ohne "s" ois ob es gar ned da wäre.
I bin a junga, gemütlicha aba aa lebhofta Goailla, fresse gern  Banana und lasse mi gern in da Gegend herum kutschiern. Des lässt si ja  aa schwar verbergn bei meina Wampn. Kichern
 
Ihr frogt eich etz' sicha wos des soi und warum i, ois Affe hia oan Showroomthread eröffne.
 
Des is ganz oafach. De zwoa beklopptn Bazis de mi adoptiert hobn,  hobn gemeint, dass mein Name so guad z' am Auto bassd. Daha bin i  Namensvetta, Namenspatron und Maskottchn gewoadn. Naja wenn sie meina.  Ma soi's recht sei, dann konn i etz' imma in da Gegend herum fahrn,  relaxn und in Ruah wos fressn. Yeah!
Zuamindest wurde ma des so versprochn. Püh!
Achso ja, i soi meine Adoptiveltern aa imma daran erinnern hia wos rein z' schreibn. Ärger gefällig?
 
I denke, des war's erst moi z' ma. I werd hia sicha des a oda andere  moi voabei schaun, ob hia aa brav neie Eiträge verfasst werdn.
 
I übagebe etz' des Woat an de Fam. Chubv und wünsche eich vui Gaudi  bei da Reise mid Louis, oiso am andern Louis, denn i mua mi ja ned  bewegn. Devil!.

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *
* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *

So jetzt wo sich unser neuer Freund vorgestellt hat können wir zu dem eigentlichen Thema kommen. Sonne
Fleißige Leser von LittleChubv's Tagebuch haben ja bereits mitbekommen, dass eine Veränderung stattfinden musste. Wer uns kennt, weiß das solche Dinge bei uns sehr rasch gehen können. Das hat man ja auch bei der Bestellung von LittleChubv gesehen.

Es war der 15.08.2014, ZK Trackdays am Salzburgring.
Auf der Heimreise kam in uns wieder der Gedanke hoch:"Wir brauchen Winterreifen für LittleChubv, aber eigentlich ist er für den Winter viel zu schade, schauen wir eben wieder wegen einem Drittauto.Augenrollen" Valerie hat während der Heimfahrt das Handy glühen lassen, aber das was wir wollten war nicht so recht dabei. Über's Wochenende hat das Thema dann wieder ein wenig geruht. Am Montag darauf habe ich dann auch einmal in sämtlichen Automobilbörsen gesucht. Ich habe zwar auch das ein oder andere interessante Angebot gefunden, aber irgendwie war dann wieder dieses Thema mit dem Drittauto da. Eines steht dann draußen, im Winter Eis kratzen, Wartungskosten für drei Autos usw.
So konnte es (leider) nicht weiter gehen. No No
Am Abend habe ich dann Mrs. Kupf meine bösen Gedanken Twisted Devil unterbreitet, LittleChubv schweren Herzens Seufzen zu verkaufen. Die Reaktion könnt ihr euch ja denken. Augenrollen In mir sah es aber nicht anders aus. Augenrollen
Natürlich habe ich diese Worte auch nur ausgesprochen weil ich im Gedanken schon etwas weiter war. Wenn LittleChubv geht, muss wieder ein MINI her. Viel Familientaugliches hat MINI ja nicht zu bieten, aber wir wussten schon was wir wollten.

!!! Ein Countryman muss her !!!

Wir erzählen jetzt nicht welche CM wir uns alle angesehen haben. Es gibt wirklich ein paar sehr gute Angebote am Markt. Einer davon ist jetzt unserer Yeah! und den möchten wir euch hier vorstellen.



Name: Louis [Loui]
Geboren am: 08.11.2012
Geboren in: Österreich / Graz
Adoptiert am: 28.08.2014
Verkaufsland: Deutschland
Modell: Cooper S All4
Getriebe: manuell
Motor: N18 (135kW)
Außenfarbe: Royal Grey Metallic (A48)
Innenraum: Leder Gravity/e1 Carbon Black (T6E1)
Kilometerstand bei Übernahme: 7491km

Ausstattung:
S210A Dynamische-Stabilitäts-Control
S255A Sport-Lederlenkrad Airbag
S325A Heckspoiler
S386A Dachreling
S481A Sportsitz
S4UKA 5-Sitzigkeit
S548A Kilometertacho
S5AAA Nebelschlussleuchte
S5DTA DYNAMIC TRACTION CONTROL
S736A 2.Schlüssel für Funkfernbedienung
S851A Sprachversion deutsch
S1CBA CO2 Umfang
S1CCA Auto Start Stop Funktion
S1CDA Brake Energy Regeneration
S230A Zusatzumfang EU-spezifisch
S249A Multifunktion für Lenkrad
S258A Bereifung mit Notlaufeigenschaften
S2GVA MINI LM Rad 5-Star Double Spoke Comp.
S2PAA Radschraubensicherung
S302A Alarmanlage
S313A Aussenspiegel Anklappfunktion
S314A Aussenspiegel / Fahrerschloss beheizt
S345A Chrome Line Interieur
S346A Chrome Line Exterieur
S383A Aussenspiegel/Dach in schwarz      
S3ARA Vorbereitung Heckgepäckträger      
S403A Glasdach elektrisch
S405A Aussenspiegel verchromt    
S423A Fussmatten Velours
S428A Warndreieck und Verbandstasche
S430A Innen-/Aussensp. mit Abblendautomatik
S431A Innenspiegel automatisch abblendend
S441A Raucherpaket
S450A Höhenverstellung Beifahrersitz
S473A Armlehne vorne
S493A Ablagenpaket
S494A Sitzheizung Fahrer/Beifahrer
S4AAA Dachhimmel anthrazit
S4BDA Interieur Oberfläche Piano Black    
S4C1A COLOUR LINE CARBON BLACK  
S4CUA Interieurfarbe Carbon Black
S4DFA Cockpit Oberfläche 'Piano Black'    
S4UFA Sport Button  
S4ULA Ebener Ladeboden    
S507A Park Distance Control hinten (PDC)
S520A Nebelscheinwerfer
S521A Regensensor
S522A Xenon-Licht
S524A Adaptives Kurvenlicht
S534A Klimaautomatik
S550A Bordcomputer
S563A Lichtpaket
S5DAA Deaktivierung Airbag Beifahrer
S620A Spracheingabe
S674A HiFi System Harman Kardon
S6FPA Radio MINI Visual Boost      
S6NEA Handyvorbereitung Bluetooth + USB/Audio            
S6NFA Musik-Schnittstelle für Smartphone
S6NMA MINI CONNECTED
S6UMA MINI Navigationssystem      
S6VCA Steuerung Combox
S785A Blinkleuchten weiss
P7L5A WIRED          
P7L6A City    
P7Y2A CHILI II          
L801A Länderausführung Deutschland
S842A Kaltland-Ausführung
S879A Bordliteratur deutsch
S8KAA Ölwartungsinterval 30.000km/24Monate
S8V1A Hinweisschild

Respekt

Wie ihr seht, fehlt es dem guten Louis an fast nichts. Anfangs wären wir noch größere Kompromisse eingegangen und hätten mit weniger Ausstattung leben können, aber dann dachten wir uns:"Wenn schon, denn schon". Muhaha

Da bei uns solche Dinge immer schnell gehen wurde dieser Countryman sehr rasch fixiert.
Gestern haben wir unsere Kleine in den Kindergarten gebracht und dann haben wir uns auf den Weg nach Bayern (Nürnberg) - daher auch die Erwähnung im Showroomtitel - gemacht um Louis abzuholen.



28.08.2014 8:30Uhr

Unsere Tochter [Bild: baby_smiley47.gif] wurde in den Kindergarten gebracht, Frühstück gekauft [Bild: trink15.gif], der Dicke aufgetankt [Bild: 8.gif] und jetzt kann es los gehen.
Die Anreises verlief relativ unspektakulär. Das einzig Abwechslunsreiche war das Wetter. Wir sind bei strahlendem Sonnenschein Sonne weg gefahren und hatten immer wieder Dunst auf der Fahrt. In Ansfelden haben wir den Dicken dann wieder voll getankt [Bild: 8.gif] damit wir das Tanken in Deutschland vermeiden können. Pfeifen
Nach ca. 5h30min sind wir so gegen 14:00Uhr beim Händler eingetroffen.
Erster Eindruck ... Wow ganz schön groß Ihn Ohnmacht fallen In Ohnmacht fallen!! (Auf dem Foto sieht man nur einen Bruchteil.)

[Bild: louis_20140828_0003_lr_thumb.jpg]
Also sind wir dort hinein gegangen und haben uns an der Kassa [Bild: smileys-money-114847.gif] erkundigt wo wir hin müssen.
Die Kassadame sagte zu uns:"Aaaah, sie san die Heaschaften aus Wien. Der Herr W. wartet scho in da Gebrauchtwagenhalle in an Häuschen auf si." Naja aus Wien sind wir zwar nicht, sondern nur aus der Nähe aber der bayrische Dialekt ist einfach toll. Haben wir so natürlich nicht geantwortet. Kichern
Wir sind dann weiter in die Gebrauchtwagenhalle. Halle eek!? Im Vergleich zu österreichischen Händlern ist das ein Stadion mit Überdachung. Wahnsinn!
Auf unserem Weg zum besagten Häuschen sahen wir ihn schon, einen Countryman wie unseren. Zwei Schritte weiter, siehe da, der hat Kennzeichen drauf. Das ist er, das ist unserer! Hurra!


Liebe LOUIS Liebe

[Bild: louis_20140828_0004_lr_thumb.jpg][Bild: louis_20140828_0005_lr_thumb.jpg]
[Bild: louis_20140828_0008_lr_thumb.jpg]
[Bild: louis_20140828_0006_lr_thumb.jpg][Bild: louis_20140828_0007_lr_thumb.jpg]

Wir sind weiter zu Herrn W. und haben erst einmal kurz mit ihm geplaudert. Per Mail haben wir ihm ja schon angekünfigt, dass wir etwas länger für die Übergabe brauchen, denn wir werden die Liste Guckst du durchgehen und testen was man testen kann bzw. uns alles genau ansehen.
So haben wir dann mal gut 40 Minuten damit verbracht Louis zu checken.
Dass er äußerlich ein paar kleine Kratzer hat wussten wir ja schon und daher war das auch kein Problem für uns. Sonst konnten wir keinerlei Mängel entdecken. Top

Nachdem wir mit unserer Durchsicht fertig waren, haben wir den Rest des finanziellen abgewickelt, ein Getränk auf's Haus geschlürft und noch ein wenig mit Herrn W. getratscht.
Er war dann so nett und hat uns das Auto aus der Halle geführt.

Draußen angekommen schlich sich plötzlich so ein weißhaariger Kauz Granpa mit BMW Broschüren zur offenen Fahrertür von Louis. Offenbar hat ihm gefallen, was er gesehen hat. Mr. Kupf murmelte hörbar:"Drinnen stehen noch andere, wenn Interesse besteht. Der ist weg!"

Mrs. Kupf stellte Louis dann auf einen Kundenparkplatz und der Kauz erkundigte was das für ein Kennzeichen sei, mit Datum und so. So kamen wir mit dem auch noch ins Reden. Wir erklärten ihm, dass das für die Überstellung ist und der Gute nach Österreich kommt. Worauf er in schönstem Hochdeutsch meinte:"Jetzt kommen die Österreicher schon zu uns Auto kaufen Ihn Ohnmacht fallen." Wir erklärten ihm, dass sich das bei Gebrauchten schon auszahlen kann. Er wiederum dachte, dass Louis ein Neuwagen sei und sagte noch:" Toll. So ein schönes Auto. So schöne Formen, alles drin und so viel Platz." Ich denke das sagt nochmal was zum Zustand und Gesamteindruck dieses MINIs.

Nach diesem Plausch mussten wir dann nochmal kurz in den MINI Verkaufsraum, da noch eine kleine MINI Einkaufstasche mit musste. Ganz ohne Accessoire kann man ja auch nicht einfach wegfahren. Kichern
Nachdem auch das erledigt wurde ging's wieder raus und Louis wurde adjustiert.

D.h. Louis der Gorilla hat Platz genommen

[Bild: louis_20140828_0010_lr_thumb.jpg]

und es wurde die kurze Antenne (von Mazda) montiert, welche LittleChubv gut sechs Jahre mit sich herum getragen hat. Wirkt gleich sportlicher. Top (Foto muss erst gemacht werden.)

Fertig gestriegelt ging es dann um ca. 15:30Uhr los in Richtung Louis's Geburtsland. Auch relativ unspektakulär. Mrs. Kupf machte die Fahrt sichtlich Spaß. Da wir in Nürnberg vergessen haben die österreichische Vignette zu kleben wurde das an der Grenze erledigt.
Dort wurde dann auch der erste Soundcheck gemacht Augenbrauen. Sportbutton ON Party 01 und los geht's.

JA er kann es, da ist es ... blöb blöb, BLÖB!! Hurra!


An der Grenze machten wir einen Fahrertausch bis Ansfelden. Dort tankten wir dann den Dicken und Louis voll [Bild: 8.gif] um sorgenlos bis nach Haus fahren zu können. Auch wir gönnten uns jetzt einmal eine Rast zum Nachtanken im Restaurant zur goldenen Möve nebenan.
Nach der Rast ging's dann ca. zwei Stunden weiter bis wir kurz nach 21:00Uhr, die Autos schadenlos und die Fahrer doch etwas geschlaucht, daheim angekommen sind.

Reine Fahrzeit an diesem Tag waren 10h03min. Schwitzen, aber es hat sich gelohnt.




Nun steht Louis bei uns zu Hause. In den nächsten Tagen werden wir die restlichen Formalitäten erledigen damit er so rasch wie möglich Burgenländer wird und Österreichs Straßen bereichern kann. Das wird wohl noch die nächste Woche in Anspruch nehmen.

Wie es bei MINI so ist, haben wir natürlich auch schon erste Veränderungen im Kopf Devil!, über die wir euch hier sicher im Laufe der Zeit informieren werden.



geplante Änderungen/Umbauten (nicht chronologisch):
  • professionelle Aufbereitung
  • Hitzeschutzblech Citroen/Peugeot für Ventildeckeldichtung (Teilenummer 0248Q4 oder 0248T5)

durchgeführte Änderungen/Umbauten & Zubehör:
  • Grillbadge montiert KLICK
  • "weiße" Blinkerbirnen vorne eingebaut KLICK
  • "weiße" Standlichtbirnen eingebaut KLICK
  • Kofferrraumwanne für den unteren Ladeboden "eingebaut" KLICK
  • MINI Sportantenne montiert
  • Allwetterfussmatten vorne
  • Allwetterfussmatten hinten
  • "weiße" Blinkerbirnen seitlich montiert KLICK
  • Reifenpannenset in den MINI gelegt KLICK
  • Ladekantenschutz montiert KLICK
  • Winterfelgen Autec Typ-F Fanatic schwarz 7,5x17 ET43 LK5x120 (Autec Radnummer F7517435112522) abgeholt KLICK (verkauft)
  • Winterreifen Falken Eurowinter HS449 205/55 R17 95V XL abgeholt KLICK (verkauft)
  • JCW Schaltknauf montiert KLICK
  • Ragazzon Endschalldämpfer & Vorschalldämper KLICK
  • original MINI Dachträger KLICK
  • JCW Frontlippe KLICK
  • Dachbox Hapro Traxer 6.6 anthrazit KLICK
  • Tönungsfolie für die Scheiben ab B-Säule KLICK
  • Ultragauge inkl. Brodit ProClip montiert KLICK
  • H&R Federn -35mm Serienhöhe Radmitte zu Radhaus: VL 395mm, VR 395mm, HL 390mm, HR 390mm  // Federnhöhe Radmitte zu Radhaus: VL 360mm, VR 360mm, HL 355mm, HR  355mm KLICK
  • MINI Zusatzscheinwerfer schwarz KLICK
  • EBC Yellow Stuff vorne / EBC Green Stuff hinten KLICK
  • schwarze Aussenspiegelkappen KLICK
  • neuer Schlüsselring in türkis KLICK
  • Ölmessstab von Gigamot KLICK
  • R129 Räder montiert (57605km) KLICK
  • neuer Schlüsselanhänger KLICK
  • Autool X60 OBD Scanner statt Ultragauge montiert (58880km) KLICK
  • Naviupdate MOVE 2019 (66470km) KLICK
  • neu bezogenes Lenkrad montiert (66999km) KLICK
  • Carbon Endrohre von Ragazzon montiert + diverse Servicearbeiten gemacht (70366km) KLICK
  • MINI LM Rad 5-Star Double Spoke Comp. mit Winterreifen Bridgestone Blizzak LM 005 225/45R18 95V DriveGuard XL RFT MFS montiert (78743km) KLICK
Wartungsarbeiten (ab 2020): Eine wichtige Maßnahme wurde auch schon getroffen. Die besagten Winterräder Schnee wurden bereits bestellt.

Wir, Groß und Klein, werden auf jeden Fall viel Spaß mit ihm haben.
Wir sehen uns bei der ersten Ausfahrt mit Louis bei den MINI Days 2014 in Garmisch. Winke 02


Griaß eich
Fam. Kupf


Angehängte Dateien
.pdf Tech_Daten_MINI_Cooper_S_ALL4_Countryman_04_2012.pdf Größe: 172,05 KB  Downloads: 1.031
Zitieren
#2

Der google-Übersetzer hat bei den ersten Zeilen noch gestreikt, aber dann hab ich es auch verstanden! Party 02

Gratulation zum neuen Familienmitglied! Sonne

[Bild: links_134243.jpg][Bild: rechts_506259.jpg]
Zitieren
#3

Danke El!

Tja, deutsch-bayrisch Übersetzer gibt's im Netz. Umgekehrt hab ich gar nicht geschaut. Lol
Zitieren
#4

weil ich es gerade gesehen habe ... oder täusch ich mich vielleicht: Veloursfußmatten mit roten Nähten? Grübeln

[Bild: links_134243.jpg][Bild: rechts_506259.jpg]
Zitieren
#5

El Mariachi schrieb:Veloursfußmatten mit roten Nähten? Grübeln
Da schaust (g)El(l). He He
Sportlich ist er auch noch Kichern.
Zitieren
#6

Nicken und zwar überrascht!

chubv schrieb:(g)El(l).

Da könnt man nun auch Geil rauslesen! Lol

[Bild: links_134243.jpg][Bild: rechts_506259.jpg]
Zitieren
#7

El Mariachi schrieb:Da könnt man nun auch Geil rauslesen! Lol
Könnte man Lol
Zitieren
#8

Schickes Wägelchen! und schöne Geschichte
Dann mal allzeit gute Fahrt. Werd den fred auf jeden Fall man abonnieren Big Grin
Zitieren
#9

echt geile Farbe Klatschen KlatschenKlatschen
und die Felgen erst...Sabber

so ein hübscher Silberrücken Lebe Hoch!

Räder werden völlig überbewertet... Zwinkern
Zitieren
#10

Hui, das ging ja mal Pronto!

Hübsches Kerlchen, tolle Farbe und Ausstattung und noch viiiieeel Potential! Bin schon gespannt was da noch so kommt, die Farbe an sich bietet sich ja auch an um da mit Folie noch was zu machen Lol

Klingt als würde das die Perfekte Kombination aus doch noch MINI Fahrspaß und dem, was ihr als kleine Jungfamilie gerade so braucht - alles richtig gemacht!

Bin schon gespannt wie das Ding mit Fahrwerk, dunklen Scheiben und co. aussieht - und dass ein CM auch sportlich kann und Lärm machen kann bezweifle ich beim N18 mit Ragazzon Auspuff absolut nicht Top

Viel Spaß mit dem kleinen Dicken! Und auch auf diesem Weg nochmal alles Gute an LittleChubV für seine weitere Zukunft!

LG;
Manuel

Ein MINI wird nicht gebraucht, ein MINI wird geliebt! Österreich
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste